Baubegleitung

Sie suchen einen Fachingenieur, der die Qualität der Bauausführung und die Energieeffizienz Ihres Bauprojekts kritisch überprüft und Ihnen bei Mängeln mit Sachverstand und Lösungsansätzen zur Seite steht? Zu diesem Zweck bieten wir Ihnen die unabhängige Baubegleitung für die Bereiche Neubau und Sanierung an. Denn unser geschultes Auge sieht nicht nur sofort, was ein sachgerechter Fenstereinbau ist, sondern behält stets den Überblick über unterschiedlichste Tücken in der Bauausführung.

Im Rahmen der Baubegleitung unterstützen wir Sie u. a. bei der Koordination der Baugewerke vom Rohbau bis zur Fertigstellung. Dazu geben wir Ihnen wichtige Vorgaben zur Einholung von Handwerkerangeboten und überprüfen diese kritisch. Alternativ erstellen wir in Ihrem Auftrag Leistungsverzeichnisse oder Anforderungsprofile für Ihr Bauvorhaben, um vergleichbare Angebote der ausführenden Betriebe zur erhalten, und unterstützen Sie bei Vergabe und Überwachung der Ausführung. Nach der Durchführung von Baumaßnahmen kontrollieren wir Rechnungen hinsichtlich vereinbarter Preise, abgerechneter Flächen und Massen.

Baubegleitung

Das integrale Planungskonzept von ID Hubrich kann die Bau- und Betriebskosten Ihres Gebäudes deutlich senken und die Bauqualität erheblich steigern. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Bauvorhaben oder ihre Sanierungsmaßnahmen von Beginn an entsprechend der Energieeinsparverordnung (EnEV) und des Erneuerbaren Energien Wärmegesetzes konzipieren dürfen.

Sie suchen heute einen Fachingenieur, der Sie bei einer Einzelleistung in der Bauplanung unterstützt? Dann melden Sie sich gleich bei uns. Wir bieten Ihnen u. a. die Erstellung von Kostenschätzungen für Teilgewerke an, auf deren Grundlage Sie Ihre Investition sicher planen können.

Sie möchten sanieren und dabei von den staatlichen Zuschüssen für die Baubegleitung profitieren? Wir betreuen Ihr Sanierungsvorhaben im Rahmen des KfW-Sonderprogramms 431 "Baubegleitung durch Sachverständige" von der Konzeption bis zur Fertigstellung in den Bereichen Detailplanung, Ausschreibung und Ausführungskontrolle. Die Förderung beträgt dabei bis zu 50% der Honorarsumme.